Info-Broschüre des DEPV

Das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) hat die Broschüre zur Lagerung von Holzpellets komplett überarbeitet und bietet diese nun zum Kauf oder zum Herunterladen an.

Das DEPI schreibt dazu auf seiner Internetseite:

"Die vollständig überarbeitete Broschüre „Lagerung von Holzpellets – ENplus-konforme Lagersysteme" erklärt detailliert die Planung eines sicheren und die Pelletqualität schonenden Pelletlagers. ... Die Empfehlungen der "Lagerbroschüre" richten sich an Fachleute und Privatpersonen, die Pelletlager planen, errichten und ausstatten wollen. Sowohl für Lagerräume als auch Fertiglagersysteme werden der aktuelle Stand der Technik und Normen zu Lage, Brandschutz, Statik, Austrags- und Befüllsystemen sowie Belüftung anhand vieler Skizzen und Bilder praxisnah erläutert. Die Inhalte der 2019 erschienenen DIN EN ISO 20023 wurden aufgegriffen. Weltweit gibt es in dieser Ausführlichkeit keine vergleichbare Publikation zum Bau und Betrieb von Pelletlagern. Der Inhalt ist Grundlage für Reklamationen bei der Pelletzertifizierung ENplus. Eine Vorlage für ein Übergabeprotokoll des verantwortlichen Heizungsbauers an den Kunden wurde ebenfalls aktualisiert.


Zum Download